Alle Fotos: © Peter Menzel / Agentur Focus

Datenschutzerklärung

 

 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Sitz der Gesellschaft Friedrich-Ebert-Allee 36 + 40, 53113 Bonn Dag-Hammarskjöld-Weg 1–5, 65760 Eschborn E info@giz.de I www.giz.de

 

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot der GIZ und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert.

 

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

• technische Merkmale des verwendeten Browsers,

• anonymisierte IP-Adresse,

• Datum und Uhrzeit,

• aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,

• übertragene Datenmenge,

• Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

 

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung, bzw. nach Ende einer Nutzerbefragung, die in der Regel alle zwei Jahre durchgeführt wird. Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

 

Die im Rahmen der Nutzung der angegebenen Kontaktadresse angegebenen persönlichen Daten (Name, Institution/Organisation, Funktion, Kontaktdaten, Lieferadresse), die zum Zwecke der Weitergabe von Informationsmaterial und/oder Verleih der Ausstellung erforderlich sind, werden auf Servern der GIZ gespeichert und für die An-/Auslieferung der entsprechenden Materialien und das Ausstellungsmanagement genutzt (Rechtsgrundlage siehe Art. 6 Abs.1 b. DSGVO).

 

Die im Rahmen des Presse-Abos erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Abwicklung des Presse-Abos und Ihrer Anfragen genutzt. Daten, die über die grundlegenden Adressdaten hinausgehen, insbesondere Funktion und Medium/Institution, erheben wir ausschließlich, um journalistische Themen zielgerichtet an Redaktionen vermitteln zu können. Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt. Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung erfolgt nicht. Wird das Abonnement gekündigt, werden alle persönlichen Daten zu Ihrer Person aus unserer Datenbank gelöscht. Beim Aufruf weiterer Webangebote, wie z. B. Onlinebewerbungen oder Anmeldung zu Fortbildungen, für deren Abwicklung die Eingabe weiterer personenbezogener Daten erforderlich ist, gelten darüber hinaus die auf das jeweilige Angebot angepassten Datenschutzerklärungen.

 

Regelfristen für die Löschung der Daten

Personenbezogene Daten werden routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung (zum Beispiel Beschäftigungs-, Zuschuss-, Miet-, Kauf- oder Dienstleistungsverträge) erforderlich sind, seitens der betroffenen Personen keine gesonderte Zustimmung vorliegt und gesetzlich vorgegebene Aufbewahrungspflichten und -fristen keine längere Datenhaltung erforderlich machen.

 

Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten

Eine Übermittlung in Drittstaaten findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen bei Vorliegen einer besonderen Rechtsgrundlage sind möglich.

 

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, nach Ihren persönlichen Daten und deren Verarbeitung zu fragen, diese gegebenenfalls berichtigen zu lassen beziehungsweise die Einschränkung der Verarbeitung oder die Löschung der Daten zu verlangen. Die Daten werden dann gelöscht.

 

Bei Fragen und Beschwerden zu dieser Website können Sie sich an die unten angegebene Kontaktadresse des Datenschutzbeauftragten wenden. Sie haben darüber hinaus das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einzulegen. Zuständige Behörde ist die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI).

 

Kontakt datenschutzbeauftragter@giz.de

 

 

Impressum

Mit freundlicher Untertützung Der deutschen Gesellschaft
für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GMBH

Eine Ausstellung des